Samstag, 25. Februar 2012

Ikea Kvartal - to keep in memory

Ein Professor und ein Doktor fahren gemeinsam zu Ikea, um ein Kvartal-Vorhangschienensystem für's Schlafzimmer. Und kaufen viel zu viel!

So funktioniert's:

Pro Einzelschiene braucht man ZWEI Halter für Decke oder Wand.

Wenn man die Schienen aber zur Verlängerung zusammensteckt, dann braucht man pro Anbauschiene nur einen Halter! Also z.B. DREI Halter für ZWEI Schienen.

Ich komm mir gerade so blöd vor ;-)

Kommentare:

  1. Mathe war doch deine "Stärke", was? ^^

    AntwortenLöschen
  2. No further comment ^^ This discussion is so closed! ;-)

    AntwortenLöschen