Samstag, 8. Dezember 2012

Vom Herbst und vom Schnee

Die Dame von Welt reist mit der Bahn kostenlos in einer Tasche! Heute zeigen wir dem Schwesterlein - welches auch über eine exzellente Reisetasche verfügt - mal das große rote Modell:


Gebraucht haben wir die Tasche auf diesen Fotos an Pansy's 5-Monats-Geburtstag, um gemeinsam in Stralsund Weihnachts-Einkäufe zu erledigen *g* Folgende Fotos entstanden vorm Greifswalder Bahnhof:



Krass, dass sich das Wetter innerhalb einer Woche soooo verändern kann! Gestern sah die Welt nämlich ganz anders aus [und für Frau P. aus A. a. d. L.: Krass, wie die Objektivqualität Fotos beeinflusst, oder? Da ist nicht großartig was dran rumbearbeitet... nur mal die Horizontlinie nen bissel gerade gemacht oder so... aber Du bist ja jetzt optimal ausgestattet :-)]:







Was macht Pansy zurzeit am Liebsten??? Durch den Schnee FLITZEN!


Und gaaaanz wichtig: Die Nase in den Schnee stecken, was zu einem dauerhaften Bart führt:


Damit ihr wisst, wie es bei uns am Weiher so aussieht...


Und jetzt nix wie weg! Pansy sagt: "Die bellenden Hunde wollen mich wieder fressen!"





Kommentare:

  1. Wow, ist die Pansy groß geworden. Schön das sie so viel Spaß im Schnee hat. Die Bilder sind klasse.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
  2. Pansy ist ein Schnee-Junkie... vor lauter Entzugserscheinungen muss sie in der Wohnung jetzt ständig sagen, dass sie UNBEDINGT SOFORT UND JETZT raus in den Schnee will...

    Aber wir gönnen ihr die Freude. Es ist zu schön, ihr beim Hüpfen und Spuren schnüffeln zuzusehen.

    AntwortenLöschen