Donnerstag, 6. Oktober 2011

Die Stadt bevölkert sich!

Am Montag ging ich aus dem Haus und - PENG! - die Stadt war plötzlich voller Menschen. Junger Menschen. Eigentlich sollte ich als Uni-Mitarbeiterin ja wissen, wann das Semester anfängt. Ist aber völlig unnötig, sich sowas in den Kalender einzutragen, denn - man sieht's einfach!

Was passiert sonst so bei uns? Das arme Husky-Tier muss jetzt fleißig Apportieren lernen, während Frauchen in der Vorlesung sitzt. Nur damit der Pflege-Zweibeinerin ihr Trainingswille befriedigt wird. Sie bräuchte es nicht, die liebe Sawyer, nein. Sie ist auch so ganz zufrieden. Aber natürlich will sie's einem Recht machen. Und so schleppt sie nun brav Leinen-Säckchen durch die Gegend und grinst sogar ab und zu dabei.

Und warum gibt's davon keine BILDER??? Weil es in Greifswald richtig doll dunkel ist! So mit Regen und so :-(

Kommentare:

  1. Wir rennen auch hinter allem möglichen hinterher was Frauchen weg schmeißt. Wir haben nur keine Ahnung warum sie das immer wieder macht.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  2. die dunkle Jahreszeit wird vergehen... ;) und dann gibts Husky-Apport-Bilder! und Videos! und so... ^^

    AntwortenLöschen